Kletteranlagen

Beitragsseiten

   

Seit Dezember 2014 ist unsere Sektion stolzer Besitzer eines künstlichen Beton-Kletterfelsens.

Die Wände haben dabei neben geneigten und senkrechten Abschnitten auch überhängende Passagen und ein bekletterbares Dach. Somit ist auch bei verregnetem Wetter Kletterei im Trockenen möglich. Darüber hinaus sind zahlreiche Risse, Verschneidungen und Kamine vorhanden.

Insgesamt sind 18 Sicherungslinien mit zahlreichen Routenkombinationen für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis vorhanden. Höhepunkt nach dem Routenausstieg ist sicherlich der Blick vom Dach in die "Goldene Aue" zum Kyffhäuserdenkmal.

Technische Daten

Kletterfläche gesamt: 600 m²

Höhe: 18 m

Boulderfläche: 90 m²

Grundfläche Kletterfels: 32 m²

Drucken E-Mail